9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Keine Serien, keine Filme und keine Fernsehthemen? Dann bist du im Off-Topic genau richtig. Hier kannst du über Themen diskutieren, die in keine andere Rubrik passen.
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3757
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Sponskonaut »

Wie die meisten sicherlich schon mitgekriegt haben, wird es ab Juni bundesweit ja das 9-Euro-Ticket geben, mit dem man alle regionalen ÖV einen Monat lang nutzen kann. Das Projekt wird es für von Juni bis August geben. Das heißt, man könnte drei Monate am Stück für gerade mal 27 Euro insgesamt ohne Ende rumgurken. [yess] :II

Werdet ihr das Angebot nutzen?

Ich für meinen Teil werde da auf jeden Fall zuschlagen, zumal ich in letzter Zeit fast nur noch mit den ÖV gefahren bin. Ich weiß noch, dass ich damals, als ich jedes Mal zu den Pressevorführungen nach Frankfurt gefahren bin, schon für ein Tagesticket 16€ und für eine Monatskarte satte 54€ gezahlt habe. Diese 9€ sind da echt ein derbes Schnäppchen. Deswegen haben meine Frau und ich uns vorgenommen, dieses Angebot für Ausflüge zu nutzen, die auch ein bisschen weiter weg sind. Und auch Pendler dürften sich über diese tolle Aktion freuen. Mir persönlich kommt dieses Angebot jedenfalls sehr gelegen. [yeshappy]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
MartyMcFly
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1763
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Wohnort: Oberösterreich
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von MartyMcFly »

Ich finde das Angebot sehr gut und wie man sieht , ist es schon sehr beliebt. Ist nur die Frage wie voll die Züge/Busse dann wirklich werden.... Ja, ich kauf sie mir. Weil alleine eine Monatskarte für München kostet 54 Euro.
Ready for new adventures in any universe
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3757
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Sponskonaut »

MartyMcFly hat geschrieben: So 29. Mai 2022, 00:34 Ist nur die Frage wie voll die Züge/Busse dann wirklich werden....
Tja, da bin ich auch mal gespannt. [hmm] Wobei ich denke, dass sich zum einen vermutlich viele Pendler das Ding jetzt schon gesichert haben, die sich normalerweise Monats- oder Wochenkarten holen, und zum anderen werden vielleicht viele Leute die Karte einfach mal so geholt haben, weil sie eben so günstig ist. Ich werde es ja dann sehen. Aber ich denke, dass zu den Zeiten, in denen ich unterwegs bin, nicht wesentlich mehr los sein wird als sonst. Zumindest hoffe ich das. Wird dann aber spätestens in den Sommerferien noch mal anders.
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3757
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Sponskonaut »

So, habe mir das Ticket heute direkt mal in der App gekauft. Werde dann wohl diesen Monat viel unterwegs sein. [lachen1]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Alexslider
Verifiziert
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4691
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Alexslider »

Nein, brauch ich nicht. Da ich mit dem Auto unterwegs bin. Die Spritpreise sind aber schon sehr happig gewesen und jetzt im Juni zwar auch noch. Aber besser als nichts. Morgen werde ich dann mal wieder "billig" tanken gehen. [blink]
Bild
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3757
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Sponskonaut »

Klar, kommt immer darauf an, wo man wohnt. Pendler, die aus Gründen immer mit dem Auto fahren, werden das auch weiterhin tun. Ich glaube aber auch, dass sich viele das Ticket einfach mal geholt haben, weil es so günstig ist. Die Geiz-ist-geil-Mentalität lässt grüßen...

Jedenfalls habe ich heute schon ein bisschen vorgearbeitet, werde mir morgen einen Tag freinehmen und nach ewig langer Zeit mal wieder nach Frankfurt fahren. Werde dann sicherlich bei Peter Pane einen Burger essen und ein bisschen durch die Stadt schlendern. [yeshappy] Habe ich ja damals auch oft gemacht, wenn ich zu den PVen gefahren bin. Von daher wird das vermutlich sehr nostalgisch. Freue mich aber schon darauf.
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3757
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Sponskonaut »

Den ersten Ausflug für diesen Monat habe ich schon mal absolviert. [lachen1]

War auf der Zeil/Hauptwache und bin mal wieder durch meine alte "Hood" gelaufen. Das ist tatsächlich über zwei Jahre her, dass ich dort war. Jedenfalls habe ich mir bei Peter Pane den "Kebab Klaus" reingefahren, den veganen Burger haben die seit Kurzem im Programm. Wollte den einfach nicht verpassen, solange er im Programm ist. Im Mittagsmenü mit Fritten, einem großen Getränk und anschließend einem Kaffee, kann man für 16€ eigentlich nicht meckern. [yeshappy] War sehr lecker und kann ich nur wärmstens allen Veganern und Vegetariern empfehlen, die nicht mit dem Fleischessen aufgehört haben, weil ihnen Fleisch nicht geschmeckt hat. Von den Portionen wird man auch gut satt.

Vorher hatte ich mir bei Hugendubel noch das neue Buch von den Minimalists geholt: "Love People, use Things". Steht auch schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste, aber wegen solch kleinen Bestellungen will ich nicht immer gleich Amazon bemühen. Da hat das ganz gut gepasst, dass ich eh in die Stadt wollte. Dass bei denen aktuell keine Kartenzahlung geht, kam mir auch gelegen, weil ich noch so viel Bargeld habe.

Habe mir wohl auch eine gute Uhrzeit für meinen kleinen Ausflug ausgesucht: zwischen 10 und 16 Uhr. Wie ich es schon erwartet hatte, waren Züge und Busse um diese Tageszeit sehr moderat besetzt. Klar, an den größeren Haltestellen (Ffm Hauptbahnhof etc.) hat es sich etwas geballt, aber sonst war echt nicht viel los. Fand ich sehr angenehm. Habe dann aber eben auch geschaut, dass ich mich noch vor den Feierabendpendlern wieder auf den Heimweg mache. Ich denke mal, dass sich das Ende Juli, wenn die Sommerferien hier anfangen, noch ändern wird. Da ist dann sicherlich mehr los. Aber gut, bis dahin werde ich die Tickets schon gut genutzt haben. [yeshappy]

Ach ja, zu Saturn bin ich, der alten Zeiten wegen, auch gegangen. Damals habe ich mir fast jedes Mal noch Blu-rays geholt, kein Wunder, dass meine Sammlung zu der Zeit so rasant so stetig gewachsen ist... Aber diesmal hatte ich überhaupt nicht den Drang, noch irgendwas kaufen zu müssen. [nono] Ist mir echt ein Rätsel, wie ich damals so viel Geld ausgegeben habe. Tatsächlich musste ich relativ schnell wieder aus der Shopping-Mall raus, weil es mir einfach zu viel wurde. Das ganze Zeug, die glitzernde Werbung, die vielen Leute... Ist mir ziemlich schnell einfach zu viel geworden. War froh, als ich aus dem "Konsumkoloss" wieder raus war.

Jedenfalls war es echt ein bisschen komisch, wieder da zu sein, wo ich mich vor zwei Jahren fast jede Woche rumgetrieben habe. [hmm] Aber jetzt natürlich ohne den Zeitdruck und ohne die Verpflichtung, noch was schreiben zu müssen, wenn ich wieder zu Hause bin. War jetzt logischerweise wesentlich entspannter. Sehr schön war die Feststellung, dass mich der ganze Konsum kaum noch anlockt. [daumen] Klar, das Buch habe ich mir zwar geholt, aber das war wirklich ein Kauf, den ich mir schon lange überlegt und beabsichtigt hatte – also kein Impuls- oder Spontankauf. Ich denke mal, dass mein nächster Ausflug irgendwo hingeht, wo es ruhiger ist. Oder ich gehe tatsächlich mal wieder ins Kino, habe eh noch zwei 5-Sterne-Tickets vom Cinestar.
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3757
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Sponskonaut »

Sponskonaut hat geschrieben: Do 2. Jun 2022, 17:48 Dass bei denen aktuell keine Kartenzahlung geht, kam mir auch gelegen, weil ich noch so viel Bargeld habe.
Hatte ich gar nicht so richtig mitbekommen, aber es scheint wohl deutschlandweit Probleme mit einem Karten-Terminal zu geben. Da fällt mir auch ein, dass es bei DM nicht möglich war, Einkäufe über 100€ mit Karte zu tätigen.
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3757
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Sponskonaut »

Zweiter Ausflug mit dem 9€-Ticket? Check! [lachen1]

Allerdings hätte ich vorher mal recherchieren sollen, was in Frankfurt so alles los ist – denn die Heimfahrt war die Hölle... [nope] Hätte ich gewusst, dass heute dieses dämliche Festival startet, wäre ich zu Hause geblieben oder ganz woanders hingefahren. Die S-Bahn auf dem Rückweg war ölsardinenmäßig so voll, dass ich zwischenzeitlich ausgestiegen bin und auf den nächsten Zug gewartet habe. Der war dann zum Glück nicht so übel besetzt.

Aber gut, ich wollte unbedingt diesen veganen Laden ausprobieren und das habe ich mir auch nicht nehmen lassen. [yeshappy] Hat sich definitiv gelohnt. Werde diesen Monat sicherlich noch öfter dort aufschlagen. [grinsen] Danach hab ich noch mit einem Smoothie in der Friedberger Anlage gechillt und mich im Anschluss mit einem Obstbecher irgendwo auf die Zeil gesetzt. Um mich danach in die S-Bahn des Todes zu begeben... [lachen1]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Viktualia
Verifiziert
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 641
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 9-Euro-Ticket – werdet ihr es euch holen?

Beitrag von Viktualia »

Na bei dir hat sich das Ticket ja schon gelohnt, Sponsko. ;)
Ich habe mit Ende Mai auch ein Ticket geholt. Da ich meinen Arbeitsplatz gewechselt habe, habe ich jetzt eine längere Strecke zurück zu legen. Vorher bin ich immer 5 Minuten mit dem Rad gefahren oder im Winter bei Glätte 25 Minuten zu Fuß.
Jetzt habe ich eine Strecke 25 Minuten mit dem Rad oder 15 Minuten mit dem Bus.
Ich hatte eine Monatskarte für April, aber die war umsonst, da ich trotzdem immer mit dem Rad gefahren bin. Aber nun für 9 Euro, habe ich sie mir definitiv geholt und mir auch vorgenommen mal den Bus zu nehmen, da es doch entspannter ist und es Tage gibt an denen ich zu k.o. bin um mit dem Rad zu fahren.
Die Ausnahmen wären bei mir Wochenende oder Feiertage, da fährt der Bus in nur 20 Minuten Abständen, da nehme ich dann doch lieber wie das Rad, so wie morgen ;)
Ich wünschte ich hätte Zeit auch Ausflüge zu unternehmen, aber das sieht im Juni schlecht aus. Der Dienstplan ist hart. Aber im Juli eine Woche Urlaub...Na mal sehen. Zu voll dürfen die Gefährte auch nicht sein, das wäre nichts für mich. Aber wie dem auch sei. Die Monatskarte lohnt sich auf jedem Falle. [klatschen]
Antworten

Zurück zu „Off-Topic“