Ich höre gerade...

Hier gibt es etwas für Lachmuskeln und die besten Forenspiele können hier gezockt werden.
Antworten
Benutzeravatar
Jarrick
STARTERGEEK
STARTERGEEK
Beiträge: 9
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Jarrick »

Seit Wochen höre ich einige Alben von der Band "Gregorian". Absolut empfehlenswert [daumen] Ich kann nicht genug davon bekommen. [yeshappy]
Jericho - Season 1 | Grey's Anatomy - Season 10 | Sons of Anarchy - Season 5 | Full House - Season 1 | The Walking Dead - Season 4
Benutzeravatar
Viktualia
Verifiziert
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 647
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Viktualia »

Titanic Soundtrack. I like James Horner. [headbang] <---passender Smilie dazu ^^
Benutzeravatar
Viktualia
Verifiziert
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 647
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Ich höre gerade...

Beitrag von Viktualia »

Das leise Rauschen meines Laptops (habe vor lauter lesen vergessen Musik anzumachen) :D
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3840
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Bevor ich mich endlich mal ins Bett mache, höre ich noch schnell was Chilliges - "Rollercoaster" von Everything But The Girl. [yeshappy]



Viele kennen ja nur den Todd Terry Remix von "Missing", der das Duo in den 90ern so bekannt gemacht hat. Was viele nicht wissen: Das Album "Amplified Heart" ist feinster Singer/Songwriter-Pop. Habe die Scheibe damals echt rauf und runter gehört, und es erinnert mich wirklich sehr an die alten Zeiten.

Wer mag, kann sich das Album hier komplett anhören:



Und der Vollständigkeit halber hier noch der Todd Terry Remix von "Missing", den die meisten kennen dürften:

"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3840
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Wen ich so Ende der 90er auch gerne gehört habe, ist Jude. Damals lief sein Album "No one is really beautiful" bei mir rauf und runter. Vor allem sein Song "I do" ist bei mir auf wirklich jeder eigenen Compilation gelandet. Sehe gerade, dass das Lied wohl auch in "Dawsons's Creek" vorkam. Wusste ich nicht.



Komischerweise habe ich irgendwie nur das eine Album gehört, alle anderen sind mir total entgangen. [hmm]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3840
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Momentan versacke ich mal wieder ein bisschen in den 80ern. [grinsen] Aber ich glaube, die folgende Kult-Band muss ich nicht mehr großartig vorstellen:

"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3840
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

... Helmet.



Ist immer noch eine meiner Lieblings-Bands aus den 90ern, weil sie so einen einzigartigen Sound hat. Kommen hier bei dem KEXP-Auftritt mal wieder sehr druckvoll und dynamisch rüber. Habe mir auch kürzlich die komplette Diskografie besorgt, die ich aktuell rauf und runter höre.

Auch sehr cool, wie sich Frontmann Page Hamilton über seine maßgefertigte Gitarre freut:

"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3840
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

... Disturbed. Und zwar das Genesis-Cover "Land of Confusion". Sehr coole und harte Interpretation. Momentan mag ich seit längerer Zeit mal wieder die härteren Sachen. [yess]

"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Viktualia
Verifiziert
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 647
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Viktualia »

Sponskonaut hat geschrieben: Mo 30. Mai 2022, 16:07 ... Helmet.



Ist immer noch eine meiner Lieblings-Bands aus den 90ern, weil sie so einen einzigartigen Sound hat. Kommen hier bei dem KEXP-Auftritt mal wieder sehr druckvoll und dynamisch rüber. Habe mir auch kürzlich die komplette Diskografie besorgt, die ich aktuell rauf und runter höre.


Ist ja cool, das die noch einer mag. Die haben ja am 5. April in Berlin gespielt. An dem Tag ging es aber gar nicht bei mir. Mein Lieblingsalbum ist und bleibt "Meantime". [victory]
Aber im Mai musste ich zu "Danko Jones". Die Alben sind schon geil, aber live sind die absolut spitze. [cool]
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3840
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Viktualia hat geschrieben: So 5. Jun 2022, 19:15 Ist ja cool, das die noch einer mag.
Ist vor allem cool, dass hier einer noch dieselbe Mucke hört wie ich! [yeshappy] Wahrscheinlich finden wir da noch mehr Überschneidungen.
Die haben ja am 5. April in Berlin gespielt. An dem Tag ging es aber gar nicht bei mir.
Aber wurde die Europa-Tour nicht abgesagt? Ich hatte da auch unterschiedliche Infos gelesen. Ich meine mich zu erinnern, dass die auf FB auch Frankfurt angekündigt hatten, aber darüber hatte ich nirgendwo was gefunden. Aber live würde ich die auf jeden Fall gerne mal sehen.
Mein Lieblingsalbum ist und bleibt "Meantime". [victory]
Sehr gutes Album! Meins ist immer noch "Betty". Wobei ich damals echt noch nicht alles von denen kannte. Aber gut, das meiste kam ja eh später, da hatte ich die Band ein bisschen aus den Augen verloren.
Aber im Mai musste ich zu "Danko Jones". Die Alben sind schon geil, aber live sind die absolut spitze. [cool]
Die hab ich auch schon live gesehen! [lachen1]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Antworten

Zurück zu „Spiele & Spaß & Forenspiele“