Ich höre gerade...

Hier gibt es etwas für Lachmuskeln und die besten Forenspiele können hier gezockt werden.
Antworten
Benutzeravatar
Lupos
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1439
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Wohnort: Bremerhaven
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Lupos »

du stehst also auf gefühlvolle Musik
wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3892
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Lupos hat geschrieben:du stehst also auf gefühlvolle Musik
Zumindest auf Mucke, die eine Message hat und eben was aussagt. Aber solche Singer/Songwriter, die halt viel mit Akustikgitarre arbeiten, mochte ich schon immer & höre ich prinzipiell auch noch am meisten. [yeshappy]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3892
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Hier habe ich mal noch zwei fluffige "Sommer-Tracks" gefunden: "Reality" und "Are You With Me?" von Lost Frequencies:





Ich muss ja gestehen, dass mir diese "Deep House"-Sachen, die wesentlich melodischer und langsamer sind als der "normale" House, mittlerweile ganz gut gefallen. [yeshappy]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3892
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Einen ganz coolen Songwriter habe ich gerade erst gefunden: Tony Lucca. Der Kerl war wohl schon mit Musikern wie Maroon 5 und Kelly Clarkson unterwegs.





"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3892
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Lupos hat geschrieben:na super ..da wünsch ich euch beiden aber viel Spaß [hurra]
Noch mal danke & ja, wir hatten Spaß! [zwinker]

Das Madonna-Konzert war letzte Woche und hat sich definitiv gelohnt! [yeshappy] Man muss halt dazusagen, dass es im Fall von Madonna gar keine "richtigen" Konzerte, sondern vielmehr "Shows" sind, die noch mehr beinhalten als nur Musik. Da gibt es standardmäßig eine riesige Leinwand, auf der die ganze Zeit über Videos abgespielt werden, es gibt noch etliche andere tolle visuelle Effekte, und dazu kommt noch das Tänzerische, bzw. ist es teilweise schon Akrobatik, was die Jungs und Mädels da auf die Bühne bringen - sehr beeindruckend! [yeshappy] Die Song-Auswahl war natürlich dominiert vom neuen Album, aber einige Klassiker hat sie dann doch in die Setlist eingebaut. Fand ich insgesamt sehr ausgewogen.
Intro / Revolution
Iconic
Bitch I’m Madonna
Burning Up (Rock Version)
Holy Water / Vogue
Devil Pray

Interlude: Messiah

Body Shop
True Blue
Deeper and Deeper
HeartBreakCity / Love Don’t Live Here Anymore
Like A Virgin (Dancehall Mix)

Interlude: S.E.X. (mit Elementen aus Justify My Love und Erotica)

Living for Love
La Isla Bonita
Dress You Up (mit Elementen aus Into The Groove, Everybody, Lucky Star) (Flamenco Medley)
Who’s That Girl (Acoustic Version)
Rebel Heart

Interlude: Illuminati

Music / Get Stupid
Candy Shop
Material Girl
La Vie En Rose (Acoustic Version)
Unapologetic Bitch

Zugabe: Holiday
Da ich eigentlich eher die kleineren Konzerte kenne, bei denen man vielmehr von "Gigs" sprechen kann, war es wirklich mal ein Erlebnis, die Show eines solche Stars zu sehen. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht, und bei dem Gebotenen kann man guten Gewissens sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis gestimmt hat. [yeshappy]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Viktualia
Verifiziert
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 649
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Viktualia »

Seitdem ich hier auf dem Forum bin höre ich den Soundtrack von Tribute von Panem :)
Benutzeravatar
Ralf11
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 07:27
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Ralf11 »

Also ich höre eigentlich vieles Musik ist für mich sehr Wichtig. Aber am liebsten Deutsch Rap von Sido, Bushido,Fler,lanc butters u.s.w. Ami Rap nicht so mein Fall. Sonst bei feiern geht auch Techno oder Dupstep mit einen gewissen Alkohol Pegel.
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3892
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Momentan habe ich ja mal wieder vermehrt deutschsprachige Mucke für mich entdeckt.

Sehr cool finde ich ja die Band GLORIA von Klaas Heufer-Umlauf und dem ehemaligen Gitarristen von Wir sind Helden. Habe mir mal beide Alben besorgt und bin doch recht angetan. Ich finde, dass der Kerl doch eigentlich eine ganz passende Stimme für diesen "Indie-Pop" hat. Gefällt mir auf jeden Fall ganz gut.

Hier erstmal was vom 2015er-Album "Geister":





Dann noch zwei Songs vom Album "Gloria", das 2013 erschienen ist:





---

Dann habe ich noch die Band RADIO DORIA vom deutschen Schauspieler Jan-Josef Liefers entdeckt, den die meisten wohl aus dem Münsteraner Tatort kennen dürften. Grundsätzlich fällt die Musik seiner Band noch ein gutes Stück poppiger und "schlagermäßiger" aus, ist aber trotzdem nicht übel.









---

Finde jedenfalls beide Bands sehr angenehm und werde mir mal alle Alben durchhören. Klingen insgesamt schon sehr vielversprechend und könnten meine "Frühlings-Alben" für dieses Jahr werden... [yeshappy]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3892
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Erst gestern habe ich eine Band entdeckt, von der ich komischerweise (weil ich ja sehr viel Alternative-Kram höre) noch nie was gehört hatte: NEEDTOBREATHE. Für mich ist das mit so das Beste, worauf ich in letzter Zeit gestoßen bin. [yeshappy] Habe mir auch schon alle Alben besorgt und höre mich gerade durch.











Und hier ist dann noch mein derzeitiger Lieblings-Song, der aktuell meine persönliche "Hymne" geworden ist:

"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3892
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Für 9€ auf dem Weg durch Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ich höre gerade...

Beitrag von Sponskonaut »

Aktuell höre ich das Solo-Album von Brian Fallon, dem Frontmann meiner Lieblings-Band The Gaslight Anthem. [cool] Mit "Painkillers" hat der Kerl ein Solo-Debüt veröffentlicht, das erwartungsgemäß sehr nach Springsteen klingt. Sind jedenfalls einige sehr schöne Songs dabei, zwei davon gibt es schon als Video:





Und hier noch eine Live-Performance von "Wonderful Life":



Wird sicherlich "mein" Album für diesen Sommer werden. [daumen]
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Antworten

Zurück zu „Spiele & Spaß & Forenspiele“