• Administrator

[Aprilscherz]Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm

Benutzeravatar

Themenstarter
MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

[Aprilscherz]Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm

#1

Beitragvon MartyMcFly » Di 1. Apr 2014, 01:00

[Aprilscherz]
Big News!
Wird schon bald unser Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm produziert?

Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm?!

Bild

Kommt eine Sliders Fortsetzung oder gar ein Sliders Spin-Off? Ein Französischer Produzent möchte unser Rollenspiel als mögliche TV-Serie umsetzen!

Ein anerkannter Produzent aus Frankreich, der auch in Hollywood sehr engagiert ist, hat großes Interesse unsere Story des Forenrollenspiels als Real-Film zu produzieren!

Hier die Details: Unser RPG-Moderator MartyMcFly ist mit dem französischen Produzenten
Serge Montiniere in Gesprächen über eine Umsetzung als Spielfilm. Bei einem kleinem aber renommierten Filmfestival in Wien vergangenen Oktober, hatte er das Glück den Produzenten kennenzulernen. Serge Montiniere ist vorallem als Macher von Kurzfilmen und Independent-Filmen bekannt. Marty hatte eigentlich nur ein paar Fragen zu seinen Filmen, doch es stellte sich heraus, dass Montiniere ein großer Fan der mittlerweile fast 20 jährigen Serie Sliders ist. Es folgten interessante Gespräche und Diskussionen, die später meist über Skype stundenlang abliefen. Da Montiniere der deutschen Sprache mächtig ist, gestalteten sich die Gespräche erheblich einfacher. Es ging über die Serie an sich, das Potenzial, wo die Serie am stärksten war, sowie natürlich über Fan-Stories und unser Foren-Rollenspiel.

Der Produzent war von den Ideen des Rollenspiels und anderen interdimensionalen heimischen FanFictions derart begeistert, sodass er es nun in Erwägung zieht, einen Independent Film (eine unabhängige Produktion) zu drehen. Der Film würde in Europa (Serge Montiniere hat Studios in London und Paris) produziert und für den englischsprachigen und auch deutschen Markt (Synchrofassung) hergestellt werden. Die Vermarktung erfolgt vorwiegend über das Internet, denn "das Internet bietet die größtmögliche (weltweite) Bekanntheit unseres Projektes", so Montiniere. Auch die Ausstrahlung auf verschiedensten TV-Sendern ist angedacht. Ob der Film auch auf DVD produziert wird, ist noch nicht bekannt.

Jedenfalls könnte bei Erfolg des Independent-Films eine noch qualitativ bessere Produktion mit größeren Partnern und höherem Budget in Los Angeles über die Bühne gehen.
Produzent Montiniere hat Freunde und Kontakte, sowie Produktionspartner in Hollywood und den USA. Der Titel Sliders wird dann auch im Seriennamen zu finden sein. Eine Beteiligung von Schauspielern der Originalserie steht dann natürlich auch offen. Einzig von Robert Floyd weiß man, dass er bereits vor gut 2 Monaten via Instagram Neues von Sliders ankündigte. Ob er auch an diesem Projekt involviert sein wird? Das ist bis jetzt noch nicht bekannt.

Jedenfalls soll, wenn dieser Pilotfilm ebenso erfolgreich sein wird, eine weitere Vermarktung als TV-Serie nicht ausgeschlossen sein!

Serge Montiniere ist vom Potenzial der Serie Sliders überzeugt: "Es bietet unendlich viele Möglichkeiten.", weiter "auch mit nur einem mittelmäßigen Budget bietet "Sliders" ein hervorragendes Konzept um anspruchsvolle und interessante Geschichten den Zusehern zu bieten", so der Produzent. Serge Montiniere (der auch als Regisseur tätig ist) setzt vorallem auf eine spannende, humorvolle und tiefergehende Story und die Ausdrucksfähigkeit guter Schauspieler.

Was die Handlung angeht, wurde noch nichts verraten. Aber im jeden Fall würden Teile der Ideen bzw. der Story der Episoden des Rollenspiels übernommen bzw. fließen sie in anderen Ideen mit ein, um eine spannende und plausible Sliders Fortsetzung oder Sliders Spinoff zu erschaffen.

Die Produktion mit dem schlichten Projektnamen & Arbeitstitel Sliders: VorteX könnte bereits diesen Sommer starten und Ende dieses Jahres veröffentlicht werden. Wenn alles glatt geht, gibt es schon bald unter der Webseite und Twitter mehr offizielle Informationen zu diesem Projekt. Die Homepage ist derzeit leider noch offline!

Eine definitive Entscheidung ob der Film gedreht wird, wird noch diesen Monat (April) erwartet.

Das Foren-Rollenspiel wird aus diesem Grund (vorest) eingestellt, um eine reiblungslose Arbeit der bevorstehenden möglichen Produktion des Films zu gewährleisten. Rollenspiel-Moderator Marty wird euch im gesonderten erstellten Diskussions-Thread im Forum auf dem Laufenden halten.

HIER gehts zur Originalmeldung auf der SLiDERS SLiDE SiDE



.....
So, jetzt ist die Mega-News raus! Musste leider bis jetzt warten.
Wie gesagt, es ist noch garnichts fix! Erst im Laufe des Monats wirds entscheidend.

An ALLE Rollenspieler: Alle Threads im RPG sind mit heute vorerst CLOSED, also gesperrt! Wie gesagt vorerst, bis näheres feststeht! Aus den oben ersichtlichen Gründen, habe ich mich ja deswegen Anfang März im FAQ Thread vom RPG zurückziehen müssen.


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm?!

#2

Beitragvon Alexslider » Di 1. Apr 2014, 09:20

Geil! Geil! Geil! Jetzt weiß ich auch warum Rob Floyd das bei Instagram gepostet hat.

Echt genial. Ich hoffe das klappt!


Bild

Benutzeravatar

Viktualia
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 574
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Geschlecht: ♀ (Frau)
RPG-Charakter: Elisabeth Stanfield

Re: Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm?!

#3

Beitragvon Viktualia » Di 1. Apr 2014, 09:41

Hey WOW!!!! Was sagt man dazu??? [grinsen] Wäre ja super, wenn das klappen würde! Krass, bin immer noch platt. :B



Benutzeravatar

Daniel-Wells
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 362
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 13:32
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Daniel Wells
Wohnort: Barsinghausen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm?!

#4

Beitragvon Daniel-Wells » Di 1. Apr 2014, 20:34

SOrry aber ich halte das ganze für eine Ente... [yeshappy] [yeshappy] [yeshappy] [yeshappy]


Warum jemandem etwas beibringen. Ein einsamer Impuls der Freude. (William Butler-Yates)

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3025
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm?!

#5

Beitragvon Sponskonaut » Mi 2. Apr 2014, 09:57


Daniel-Wells hat geschrieben:SOrry aber ich halte das ganze für eine Ente... [yeshappy] [yeshappy] [yeshappy] [yeshappy]

Ist ja auch April... [zwinker]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spielfilm?!

#6

Beitragvon MartyMcFly » Mi 2. Apr 2014, 11:17

So wir hatten unseren kleinen Spaß. [lachen1] Ja es handelt sich natürlich um einen Aprilscherz.
Die ganze Geschichte ist frei erfunden ;)
Als mir die Idee einfiel, konnte ich einfach nicht anders, normalerweise erfinde ich selbst keine Aprilscherze, aber heuer war eine Ausnahme [victory] Thanks to Alexslider.
Hoffe ihr seid mir nicht bös, hehe [winken]

Es wäre ja zu schön , wenns wahr gewesen wäre.

Das Rollenspiel Forum ist natürlich wieder komplett geöffnet ;)


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: [Aprilscherz]Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spiel

#7

Beitragvon Alexslider » Mi 2. Apr 2014, 21:19

Hihi... [teehee] war so gut von Marty ausgedacht. Wäre aber auch zu schön. Es hat aber auch super geklappt mit dem Instagram-Kommentar von Robert Floyd. [grinsen]

Aber immerhin, hat es auch einen höheren Besucheransturm auf der Seite gegeben. So einen Anstieg in der Woche gabs noch nicht! Sonntag ist sonst immer alles abgesackt und erst Samstag wieder angestiegen.


Bild

Benutzeravatar

Viktualia
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 574
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Geschlecht: ♀ (Frau)
RPG-Charakter: Elisabeth Stanfield

Re: [Aprilscherz]Sliders-Rollenspiel als TV-Serie oder Spiel

#8

Beitragvon Viktualia » Sa 5. Apr 2014, 09:57

An den 1. April hab ich gar nicht mehr gedacht! Ist auch schon sooo lange her, dass Leute einen an diesem Tag noch herein legen. Gibt es fast gar nicht mehr. Was eigentlich schade ist. Außer hier natürlich [grinsen] Aber wir kurven ja eh in anderen Welten herum... [zwinker]



Zurück zu „Nachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast