Jerry O'Connell als Herman Munster

Quinn Mallory
Benutzeravatar
Alexslider
Verifiziert
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4693
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Kontaktdaten:

Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von Alexslider »

Kein Scherz! Es ist wirklich so:
Externes BildQuelle: http://www.sliders-dimension.de/News/20 ... ter_fb.jpg


Jerry O'Connell, den wohl jeder Sliders-Fan als Quinn Mallory kennt, wird im kommenden Serien-Reboot der "Munsters" den Patriarchen Herman Munster verkörpern. In der Originalserie wurde Herman Munster von Fred Gwynne gespielt. "Mockingbird Lane", so der Titel der Serie, stammt aus der Feder von Bryan Fuller. Die NBC-Serie soll eine Sitcom werden, die in der Machart große Ähnlichkeiten zur Fuller-Serie "Pushing Daisies" aufweist. Die Produktionsarbeiten für den Pilotfilm beginnen schon diesen Monat. Im Falle einer Serienbestellung könnte es im Januar 2013 schon damit losgehen.

Im Pilotfilm wird Bryan Singer Regie führen. Außerdem werden Eddie Izzard ("Taras Welten") als Grandpa Munster, Mason Cook ("Spy Kids 4D") als Eddie Munster und Charity Wakefield ("Sinn und Sinnlichkeit") als Cousine Marilyn im Hauptcast dabei sein.
http://www.sliders-dimension.de/News/20 ... nster.html
Bild
Benutzeravatar
MartyMcFly
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1780
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Wohnort: Oberösterreich
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von MartyMcFly »

Und ich habe heute extra nicht auf die News "Herman Munster ist....?" geklickt, weil mich dieser Reboot nullo interessiert (hat). Aber jetzt das? Is ja geil! Das ändert natürlich alles, wenn Jerry da mitspielt hehehehe! :B
Habe früher öfters das Original in Schwarz/weiss gesehen, aber Herman war doch eher der dumme, oder?
Na mal sehen, wie das so neue so wird, hoffentlich wirklich lustig! :II Hoffe aber auch, Jerry kommt nicht zu "dümmlich" rüber.

Bin schon gespannt was Jerry selbst zu dieser Rolle sagt, wünsche ihm auf alle Fälle wieder eine Serie und das der Pilotfilm einschlägt.
Ready for new adventures in any universe
Benutzeravatar
Alexslider
Verifiziert
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4693
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von Alexslider »

MartyMcFly hat geschrieben:Und ich habe heute extra nicht auf die News "Herman Munster ist....?" geklickt, weil mich dieser Reboot nullo interessiert (hat). Aber jetzt das? Is ja geil! Das ändert natürlich alles, wenn Jerry da mitspielt hehehehe! :B
Habe früher öfters das Original in Schwarz/weiss gesehen, aber Herman war doch eher der dumme, oder?
Na mal sehen, wie das so neue so wird, hoffentlich wirklich lustig! :II Hoffe aber auch, Jerry kommt nicht zu "dümmlich" rüber.

Bin schon gespannt was Jerry selbst zu dieser Rolle sagt, wünsche ihm auf alle Fälle wieder eine Serie und das der Pilotfilm einschlägt.
Ja, die Serie habe ich früher auch ab und an gesehen. Soviel weiß ich davon aber nicht mehr. Ich kann also nicht sagen ob er "dumm" ist. Also die Rolle. Na mal sehen wie das wird und ob es überhaupt nach Deutschland kommt. Ich denke mal soviel wird man von ihm dann, durch das Make up, vielleicht auch nicht sehen ;)

Ach hier... gerade noch gefunden:
[youtube]EtWXfB9CK2Q[/youtube]
Bild
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3906
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Freelancer, der viel free lancen tut...
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von Sponskonaut »

Na ja, auch wenn Jerry mitspielt, fällt die Neuauflage dieser Serie für mich eher in die Kategorie "Reboots, die die Welt nicht braucht...". Wobei ich schon diesen "neomodischen" Terminus "Reboot" ziemlich dämlich finde.

Dass das Ganze eine Sitcom wird, wie im Artikel ja gesagt wurde, ist im Prinzip auch klar - denn das war es im Original ja auch. ;]

Ich gebe diesem Remake jedenfalls nicht mehr als zwei Staffeln... Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass diese unnötige Neuauflage großartig Quoten bringen wird. Ich schätze mal, dass das ganze Unterfangen schon von vornherein für die Füße ist.
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
MartyMcFly
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1780
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Wohnort: Oberösterreich
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von MartyMcFly »

Jerry über seine neue Rolle:
Dabei verriet er, dass die Geschichte keinesfalls die alten Folgen der Serie in Schwarz-Weiß nacherzähle: „Es wird alles ganz anders. Es wird ein wenig düsterer als das Original. Wirklich!“ Er freue sich sehr auf das Projekt und sei auch von dem Team richtig überzeugt: „Die Serie wird von Bryan Fuller geschrieben, der auch 'Pushing Daisies' gemacht hat... und Bryan Singer, der bei zwei der X-Men-Filme Regie geführt hat.“ Und Jerry verriet auch, dass es eine aufwendige Produktion wird: „Es wird eine Menge cooler Special-Effects geben!“
http://www.promiflash.de/jerry-oconnell ... 06131.html

Original:
http://www.accesshollywood.com/jerry-oc ... icle_65980
Auch ein kurzes Video:
http://watch.accesshollywood.com/video/ ... 4668068001
Externes BildQuelle: http://img171.imageshack.us/img171/9942/jerryif.jpg
Ready for new adventures in any universe
Benutzeravatar
MartyMcFly
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1780
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Wohnort: Oberösterreich
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von MartyMcFly »

Ein paar Newsupdates zur Serie (ich verfolge das :top):

Produzent Bryan Fuller sprach bei der Comic Con und es gab dort einen 4 minütigen Ausschnitt zu sehen.
Comic Con Panel
Link 2

Externes BildQuelle: http://www.dreadcentral.com/img/news/jul12/mbl.jpg

Jerry leider nicht so genau zu erkennen.
Weder der Ausschnitt ("Footage") noch Originalbilder sind bisher ins Internet gelangt. Kein Wunder, sind ja noch mitten im Dreh. Aber das dauert sicher auch nicht mehr lang..

Erste Bilder vom Set gibts noch hier: (Jerry ist da aber wohl nicht im Makeup des Herman Munster!? ne sieht nicht so aus)
http://seriouslyomg.com/?p=26718

to be concluded :tv
Ready for new adventures in any universe
Benutzeravatar
Sponskonaut
Verifiziert
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3906
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Wohnort: Freelancer, der viel free lancen tut...
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von Sponskonaut »

MartyMcFly hat geschrieben:Erste Bilder vom Set gibts noch hier: (Jerry ist da aber wohl nicht im Makeup des Herman Munster!? ne sieht nicht so aus)
Wobei das schon sehr stark nach Set-Fotos aussieht und dann auch so in der Serie sein könnte. Ich könnte mir gut vorstellen, dass Jerry gar kein Kostüm mehr verpasst bekommt.

Wenn man sich mal so einige Remakes aus der heutigen Zeit anschaut, dann fällt ja auf, dass viele Filmemacher eher "Neuinterpretationen" setzen, als sich zu strikt ans Original zu halten. Und da Jerry schon meinte, dass das Remake wesentlich düsterer und ernsthafter ausfallen wird, könnte es durchaus sein, dass auch die Figuren selbst nicht 1:1 übernommen werden.

Wie gesagt, vieles, was heute neu aufgelegt wird, hat oft nicht mehr viel mit dem Original zu tun. Man muss nur mal an die Figur des Sherlock Holmes denken oder auch an Batman. Da haben die Regisseure und Drehbuchautoren schon gut Hand an die Charaktere gelegt.
"A man is rich in proportion to the number of things which he can afford to let alone.”
- Henry David Thoreau
Benutzeravatar
Alexslider
Verifiziert
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4693
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von Alexslider »

Oder es wird damit was verraten, nur nicht zuviel verraten ;) Ich hoffe er bekommt etwas Make-up drauf. Es muss ja nun nicht so wie im Original sein. Eine bleiche Haut und/oder Narbe oder sowas tun es auch. Aber ich lass mich überraschen.
Bild
Benutzeravatar
Alexslider
Verifiziert
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4693
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von Alexslider »

Wohl möglich, dass es nun doch kein Reboot mit der Serie geben wird. Und somit wäre auch Jerry O'Connell raus: http://www.sliders-dimension.de/News/20 ... eboot.html

Aber erstmal abwarten...
Bild
Benutzeravatar
Alexslider
Verifiziert
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4693
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

Beitrag von Alexslider »

Also es entsteht nun doch keine Serie. Allerdings wird am 26. Oktober (in den USA) der für 10 Mio. Dollar produzierte Pilotfilm ausgestrahlt. Ein paar erste Fotos vom Setting gibts auch schon. Alle weiteren Infos hier (aufs Foto klicken):

Externes BildQuelle: http://www.sliders-dimension.de/News/20 ... ial_fb.jpg


Es sieht so aus, dass Jerry wohl kein großartiges Make-up erhält. Man sieht auf den Bildern nur eine Narbe am Hals. Das soll wohl andeuten, dass der Kopf dran operiert wurde oder so. :vogel

EDIT: Jetzt habe ich auch noch ein Trailer gefunden:
[youtubewide]gDmHcG8vq6Q[/youtubewide]
Bild
Antworten

Zurück zu „Jerry O'Connell“